/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/20201028_pm_wetteronline_pilze02bild.jpg?h=a5c1c611&itok=QHrfq4TU

Milder Herbst lässt Pilze sprießen

Die Pilze schießen aus dem Boden. Die Bedingungen sind durch das anhaltend feuchte und milde Wetter ideal. Welchen Einfluss das Wetter auf das Pilzwachstum hat und worauf man beim Pilze sammeln achten muss, wissen die ExpertInnen von WetterOnline.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/auszeichnung_akh_celle.jpg?h=036bb0c5&itok=UVJETWOx

AKH Celle erneut mit Focus-Siegel ausgezeichnet

CELLE. Das Allgemeine Krankenhaus (AKH) Celle erhielt jetzt beim deutschlandweiten Krankenhausvergleich des Nachrichtenmagazins „Focus“ die Auszeichnung als „Top Regionales Krankenhaus“ in Niedersachsen, zudem wird es als „Top Nationales Krankenhaus“ im Bereich der Unfallchirurgie in der Liste des Magazins geführt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/2020-05-14_16h51_28.jpg?h=cfdb7813&itok=dV0KWXK4

DRK ruft zur Blutspende auf: Vier Termine im

CELLE. „In den kommenden Wochen brauchen wir jede Blutspenderin und jeden Blutspender. Die Versorgungslage bei Blutkonserven ist absolut kritisch. Meine Bitte: Spenden Sie Blut. Jetzt!“, sagt Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK Blutspendedienst. Das DRK bietet kommende Woche vier Termine im Landkreis Celle an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/onkologisches_forum_celle.jpg?h=8cd02f45&itok=0mXdLF6L

Persönliche Beratung im Onkologischen Forum

CELLE. Die im November geltenden Kontaktbeschränkungen führen auch in der Celler Krebsberatungsstelle zu Einschränkungen. So werden die seit dem Sommer wieder aufgenommenen Gruppentreffen vorübergehend eingestellt. Persönliche psychoonkologische Beratungen finden aber weiterhin statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/covid-position.png?h=7f9b8a6b&itok=kR8VsgAm

Positionspapier fordert Abkehr von "

BERLIN. "Eine pauschale Lockdown-Regelung ist weder zielführend noch umsetzbar", sagte der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen. Man könne nicht das gesamte Land über mehrere Monate "in eine Art künstliches Koma" versetzen, auch angesichts bleibender Schäden für Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft. Es sei falsch, "nur mit düsterer Miene apokalyptische Bedrohungsszenarien aufzuzeichnen."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/adobestock_kwasny221_wald.jpeg?h=804eb763&itok=TPCi1NxV

Vortrag: Der Wald als Dauerpatient – Borkenkäfer,

CELLE. In der Ev. Familien-Bildungsstätte findet am Mittwoch, den 04. November 2020, von 19.00 bis 21.00 Uhr ein Vortrag zum Thema „Der Wald als Dauerpatient – Borkenkäfer, Stürme und Co. statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/journal_25_titel.jpg?h=6a9e38f6&itok=3v0TREz5

Krebs-Journal 2020 des Onkologischen Forums

CELLE. In den nächsten Wochen erhalten alle Freunde, Mitglieder und Förderer des Onkologischen Forums Celle, das eine Krebsberatungsstelle und einen Ambulanten Palliativdienst betreibt, das neue Jahresjournal des Onkoforums. Es hat den thematischen Schwerpunkt "Lange leben mit Krebs".
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_graphixchon_ernte-herbst.jpeg?h=804eb763&itok=kb6lnZZV

Ernte 2020: Frische Vitamine vom Feld direkt auf

Die Fratzen der Halloween-Kürbisse leuchten derzeit vor vielen Haustüren. Passend dazu blubbert in den Kochtöpfen oft eine Kürbissuppe. Neben dem typischen Halloweengemüse ernten die Landwirte in Niedersachsen derzeit Bohnen, Möhren, verschiedene Kohlsorten wie Grünkohl und Wirsing, sowie typisches Wintergemüse wie Rote Bete, Knollensellerie, Schwarzwurzeln und Pastinaken, berichtet der Landvolk-Pressedienst und empfiehlt dem Verbraucher, sich mit den guten Qualitäten frisch aus der Region zu versorgen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/NABU-Logo.png?h=c4e13a1d&itok=IiYk-Rws

NABU Hermannsburg-Faßberg lädt zum Runden Tisch

FASSBERG. Nachdem im Oktober der erste Runde Tisch unter Pandemiebedingungen stattfand, folgt nun die nächste Einladung für Freitag, den 13.11.20, um 19 Uhr in der Oase in Faßberg zum Runden Tisch.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Festakt-10-Jahre-Demenz-Initiative-0.jpg?h=804eb763&itok=Gau8A4aK

Seminar: Das Verhalten von Menschen mit Demenz

CELLE. Die Celler Demenz Initiative bietet in Celle in Kooperation mit der Barmer-Pflegekasse und der Celler Gesundheitsakademie ein Präsenz-Start-Up Seminar für Interessierte und Angehörige über das Thema Demenz an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_chris_infizierte.jpeg?h=2d2f4291&itok=AVVVFySl

Situation SARS-CoV-2, Stand 20.10.2020, 16 Uhr

CELLE. "Die Zahl der aktuell mit den Corona-Virus infizierten Personen liegt im Landkreis Celle heute bei 103. Es werden sechs Personen im AKH behandelt, drei davon auf der Intensivstation, von denen zwei beatmet werden." Das teilt der Landkreis Celle mit. Er meldet, unzensiert und unkommentiert:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/weissstorch_nabu_dorothea_bellmer.jpg?h=804eb763&itok=kHeubzEW

Storch auf Erfolgskurs Höchste Anzahl an

NIEDERSACHSEN. In Niedersachsen/Bremen ließen sich 2020 insgesamt 1.306 Weißstorchpaare nieder. Darunter waren wieder auch viele Neuansiedlungen. Die Storchenpaare brachten 2.291 Jungstörche zum Ausfliegen. Noch nicht mitgezählt sind dabei die annähernd 230 fütterungsabhängigen Paare im Bereich von Zoos und Vogelpflegestationen mit ihrem Nachwuchs.

abonnieren