CELLE. Das Programm „Zeit für Grün“ des städtischen Grünbetriebes bietet am Freitag, 29.03. von 14.00
bis 17.30 Uhr einen Schnitzkurs im Heilpflanzengarten unter fachkundiger Anleitung von Holzbildhauerin Antje Eickmeier an. Aus einem Holzscheit wird mit Schnitzmesser und Löffeleisen ein Löffel geschnitzt, der dem Typ des Schnitzers entspricht.

Nach einer Einführung mit Ausflügen in die Holz- und Werkzeugkunde geht es an die Arbeit. „Im Tun lernen wir, worauf es beim Schnitzen eines Löffels ankommt, damit er sich gut benutzen lässt. Beim Schnitzen erfahren wir eine Auszeit der besonderen Art, denn man kann gar nicht anders, als sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und sich mit seinem Schnitzwerk intensiv zu verbinden. Am Ende nimmt jeder einen fertigen, funktionstüchtigen Löffel mit nach Hause“, verspricht Antje Eickmeier.

Seminargebühr: 30 € inkl. Material
Anmeldung und Info unter Telefon (05141) 12 67 20 oder heilpflanzengarten@celle.de.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.