Zimmerbrand in Osterloh - Alarm bei Karstadt

Blaulicht + Verkehr Von Redaktion | am Do., 11.02.2021 - 22:47

CELLE. Der Einsatztag für die Freiwillige Feuerwehr Celle begann um 8:20 Uhr. Bei Karstadt in der Celler Innenstadt löste die Brandmeldeanlage aus, Rauch machte sich im Untergeschoss breit. Hier handelte es sich aber offenbar nur um einen technischen Defekt. Um 15:17 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Altencelle und Hauptwache in der Osterloher Landstraße in Osterloh alarmiert.

Im Obergeschoss eines Wohngebäudes hatten Einrichtungsgegenstände gebrannt. Eine Gefahr der Brandausbreitung lag nicht vor. Durch die Feuerwehr mussten nur Nachlöscharbeiten durchgeführt werden.

Zwei Personen, die sich zum Zeitpunkt des Brandes im betroffenen Gebäude aufgehalten haben, wurden durch den Rettungsdienst des Landkreises Celle versorgt. Eine Person musste in ein Krankenhaus transportiert werden.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Altencelle mit drei Fahrzeugen, die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache mit zwei Fahrzeugen, der Rettungsdienst des Landkreises Celle und die Polizei Celle.

 

...