WINSEN/ALLER. Kreisfeuerwehrbereitschaftsführer Thomas Strothmann konnte am Samstag, den 17. November, zur Zugführerbesprechung neben dem stellvertretenden Kreisbrandmeister Willi Lucan auch die stellvertretende Amtsleiterin des Landkreises Celle, Corinna Wiese, sowie die Führungskräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft (KFB) Celle im Feuerwehrhaus Winsen (Aller) begrüßen.

Alle in den vergangenen Monaten angefallenen Angelegenheiten konnten abgearbeitet und die Einsätze des Jahres 2018 besprochen werden. Im Rahmen dieser Zugführerbesprechung konnte der Oberbrandmeister Torsten Jacobus sein 25-jähriges Jubiläum in der Zugführung der Kreisfeuerwehrbereitschaft Celle feiern und lud alle Anwesenden zu einem Imbiss ein.

Torsten Jacobus ist bereits seit 1993 in der Führung des 2. Zuges der KFB Celle als Zugführer, davor bereits als Stellvertreter, aktiv und hat in dieser Funktion an den diversen Einsätzen und Übungen seiner Einheit teilgenommen. Kreisbereitschaftsführer Thomas Strothmann und der stellvertretende Kreisbrandmeister Willi Lucan sprachen ihren Dank aus und überbrachten die Glückwünsche zu diesem Jubiläum vom Kreisbrandmeister Volker Prüsse.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.