CELLE. Die „SchuKi’s“ 2018 der Kindertagesstätte an der Christuskirche erkundeten am 4.Mai auf Einladung des Fördervereins Freibad Westercelle das Bad. Nach einer Ortsbegehung hatten sie die Möglichkeit, auch hinter die Kulissen des Freibades zu schauen. Spiel und Spaß auf der großen Liegewiese und am neuen Kinderbecken rundeten den „feucht-fröhlichen“ Vormittag ab. Zum Abschluss erhielten die Schwimmkinder des Westerceller Kindergartens eine Urkunde als Auszeichnung, freien Eintritt für den nächsten Schwimmbadbesuch und einen Verzehrgutschein für den Kiosk. Alle Beteiligten waren sich einig: Diese Aktion bereichert beide Seiten und wird zur Wiederholung empfohlen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.