WINSEN/ALLER: Am 19. und 20. Juli findet die 23. Ausgabe des Südwinsen Festival statt. „Ich bin davon überzeugt, dass die ganz besondere, ungezwungene Atmosphäre mit riesigem Biergarten und Rahmenprogramm für Alt und Jung wieder zahlreiche Besucher auf die Festivalwiese locken wird“,  so der zweite Vorsitzende des Südwinsen Festival e.V., Nils Dujat. Dorothee Kochskämper, die Schriftführerin des Vereins ergänzt: „Die Bookingabteilung hat wieder einmal ein breit gefächertes, hochkarätiges Musikprogramm zusammengestellt. Da ist für jeden etwas dabei.“

Black Magic Six aus Finnland und The Offenders aus Italien sorgen am Freitag für internationalen Flair auf der großen Bühne. Am Samstag laden die Organisatoren mit der Steve Baker Band, der SpVgg Linden Nord, dem Berlin Boom Orchestra und DjangoS zu einer Reise durch die unterschiedlichsten Stilrichtungen zeitgenössischer Musik ein. „Von Blues zu Schlager über Reggae bis hin zum Ska-Punk“, lautet an diesem Tag das Motto.

Besuchern, die auch auf einem Open-Air-Festival nicht auf gemütliche Club Atmosphäre verzichten mögen, sei ein Besuch an der kleinen Bühne ans Herz gelegt. Besondere Akzente sind hier sicherlich von Prada Meinhoff aus Berlin und Pure Tonic aus Anderlingen zu erwarten. Abgerundet wird das Programm mit Newcomern und alten Bekannten, nicht nur aus der Celler Musikszene. Schließlich hat sich der Südwinsen Festival e.V. auf die Fahnen geschrieben, vor allem dem musikalischen Nachwuchs die Möglichkeit zu bieten, sich vor einem größeren Publikum präsentieren zu können.

Das Gelände wird am Freitag um 16:30 Uhr und am Samstag um 09:45 Uhr geöffnet. Das musikalische Programm startet am Freitag gegen 17:00 Uhr und am Samstag um 10:00 Uhr. Am Samstag ist neben der Musik mit einem Kinderprogramm sowie mit Kaffee und Kuchen für Unterhaltung aller Generationen gesorgt.

Für Gäste die nicht in der Nähe von Winsen/Aller wohnen besteht die Möglichkeit zu campen. Für die Benutzung des Campingplatzes wird ein Müllpfand erhoben. Die Benutzung mobiler Musikanalagen auf dem Campingplatz ist untersagt!

Es wird darum gebeten ausschließlich die Parkflächen direkt am Festivalgelände zu nutzen. Das wilde Parken im Ort ist in Form eines vom Ordnungsamt angeordneten absoluten Halteverbots in den Zufahrtsstraßen Oheweg und Oldauer Weg untersagt. Auch in allen anderen Straßen werden Falschparker Konsequenzen tragen müssen: „Das Ordnungsamt wird durchgehend kontrollieren und ggf. abschleppen lassen“, warnen die Veranstalter.

Es wird Einlasskontrollen geben, bei denen jeder Besucher nach gefährlichen Gegenständen abgetastet werden wird. Es wird darum gebeten, davon abzusehen, größere Taschen mit auf das Gelände vor die Bühnen zu nehmen. Das Mitbringen von Hunden auf das Veranstaltungsgelände ist untersagt.

Veranstaltet wird das Festival von einem Kreis ehrenamtlicher Helfer, der in seinem harten Kern seit 2008 als Südwinsen Festival e.V. organisiert ist. Das gesamte Festival steht unter dem Motto „Umsonst & draußen“ und finanziert sich ausschließlich aus dem Verkauf von Getränken und Speisen. Deshalb ist der Verzehr von mitgebrachten Getränken („Verräter Getränke“) auf dem gesamten Festivalgelände nicht erlaubt.

Weitere Informationen hier:

www.suedwinsen-festival.de

www.facebook.com/suedwinsenfestival

Instagramm: suedwinsenfestival

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

19.7.2019 Freitag

Fette Bühne

17:00 Festivaleröffnung von und mit Nille
17:05 1. SüWi Hochzeit mit Alina und Andreas
17:25 Make it Major
18:30 Kidnapped Earworm
19:50 Burnin‘ Blankets
21:20 Order 69
23:00 Black Magic Six
00:40 The Offenders

Kleene Bühne

18:00 5Raumfenster
19:30 Braunschweig Pension
21:00 Donkeyhonk Company
22:50 Prada Meinhoff
00:20 Pure Tonic

20.7.2019 Samstag

10:00 Frühstück mit der Kasper Hedegreen Family
12:00 Fanfarenzug Niedersachsen
13:00 Spielerisch, kreatives Kinderprojekt: Liebe Kinder! Auch in diesem Jahr könnt ihr euch kreativ austoben. Unter dem Kinderpavillon laden Wir Euch zum freien, kreativen Experimentieren. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Bei gutem Wetter wird es auch wieder Hüpfburgen geben.

Fette Bühne

15:00 Kinder Disco mit DJ Onkel Alex
16:20 Tom Kirk
17:40 Wonach wir suchen
19:10 Steve Baker Band
20:45 Ansprache des Ortsbürgermeisters
20:50 SpVgg Linden Nord
22:40 Berlin Boom Orchestra
00:30 DjangoS
Kleene Bühne

11:50 Die eingetragene Jam Partnerschaft
13:45 Joseph Maria Antonio
15:00 Sorb
16:00 Kwirl
17:20  The Pats
18:40 Ape Shifter
20:00 Bror Gunnar Johannson
21:40 Love Buzz
23:10 Black Magic Six
00:40 Gran Duca

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.