CELLE. Das Nähcafé „Zusammengenäht & zusammen genäht“ ist aus den Sommerferien zurück und findet am kommenden Donnerstag, den 24.08.2017, von 19 bis 21.30 Uhr wieder statt. Seit Anfang des Jahres treffen sich hier durchschnittlich 20 begeisterte Näherinnen. Treffpunkt ist die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41.

In der Regel an jedem 4. Donnerstag im Monat sind alle eingeladen, die gemeinsam mit anderen Frauen kreative, kleine Projekte an der Nähmaschine für sich selbst gestalten wollen. Jedes Treffen wird es einen Projektvorschlag geben, der unter Anleitung angefertigt werden kann. Das Angebot richtet sich an Neustarter, Anfänger und Fortgeschrittene. Die nächsten Termine in diesem Jahr sind am 24.08., 28.09., 26.10., 23.11.

Material und Maschinen sind vorhanden. Wer eine eigene Maschine hat, kann diese gerne mitbringen. Für das Material wird ein kleiner Unkostenbeitrag erbeten. Gleichzeitig soll das Nähcafé auch einladen zum Entspannen, zum Innehalten und so eine Pause vom Alltagstrubel sein. Eine Café-Ecke mit Candybar und anderen kleinen Leckereien lädt zum Unterhalten ein. Kontakt: N. Schauer & J. Schurian unter zusammengenaeht@baptisten-celle.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.