Zwei Küchenbrände in Klein Hehlen

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Di., 06.04.2021 - 13:33

CELLE. Zwei Mal innerhalb zwei Stunden musste die Freiwillige Feuerwehr Celle in den Stadtteil Klein Hehlen ausrücken. Wir meldeten in unserer App und in unserer Facebook-Ausgabe.

Um 11:10 Uhr wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu einem Küchenbrand in die Lortzingstraße alarmiert. Bei Eintreffen hatten Gegenstände auf dem Herd gebrannt. Die verrauchte Wohnung musste gelüftet werden. Hier kam ein Drucklüfter zum Einsatz.

Angebranntes Essen lautete die Meldung um 13:02 Uhr. In der Witzlebenstraße war es ebenfalls zu einem Brand in einer Küche gekommen. Nach einer Kontrolle der Einsatzstelle u. a. mit einer Wärmebildkamera war kein weiterer Einsatz erforderlich.

Im Einsatz war jeweils die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst des Landkreises Celle und die Polizei.

...